Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Citronellöl

künstlich
Wirkungsbeispiele: Sind entzündbar; Flüssigkeiten bilden mit Luft explosionsfähige Mischungen; erzeugen mit Wasser entzündbare Gase oder sind selbstentzündbar. Sicherheit: Von offenen Flammen und Wärmequellen fernhalten; Gefäße dicht schließen; brandsicher aufbewahren.
Wirkungsbeispiele: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe; schwere Augenschäden sind möglich. Sicherheit: Kontakt vermeiden; Schutzbrille und Handschuhe tragen. Bei Kontakt Augen und Haut mit Wasser spülen.
Wirkungsbeispiele: Führen zu gesundheitlichen Schäden, reizen Augen, Haut oder Atemwegsorgane. Führen in größeren Mengen zum Tode. Sicherheit: Wie oben; bei Hautreizungen oder Augenkontakt mit Wasser oder geeignetem Mittel spülen.
Wirkungsbeispiele: Wirken allergieauslösend, krebserzeugend (carcinogen), erbgutverändernd (mutagen), fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend (reprotoxisch) oder organschädigend Sicherheit: Vor der Arbeit mit solchen Stoffen muss man sich gut informieren; Schutzkleidung und Handschuhe, Augen- und Mundschutz oder Atemschutz tragen.
Wirkungsbeispiele: Sind für Wasserorganismen schädlich, giftig oder sehr giftig, akut oder mit Langzeitwirkung. Sicherheit: Nur im Sondermüll entsorgen, keinesfalls in die Umwelt gelangen lassen.
Gefahr
H226-H302-H304-H315-H317-H318-H410
i Flüssigkeit und Dampf entzündbar, gesundheitsschädlich bei Verschlucken, kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein, verursacht Hautreizungen, kann allergische Hautreaktionen verursachen, verursacht schwere Augenschäden, sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
P210 P280 P301+P310 P302+P352 P305+P351+P338 P331 P370+P378 P403+P235
i von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen, Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen, BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen, BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen, KEIN Erbrechen herbeiführen, bei Brand: Sand, Kohlendioxid oder Pulverlöschmittel zum Löschen verwenden, an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten
VE
Verp.
Oleum Citronellae
Dichte (D) 0,89 g/cm³
Flammpunkt (Flp) 53 °C
ADR 3 III
WGK 3
CAS Nr. [91771-61-8]
EG-Nr. 294-954-7
UN-Nr. 1993


Typanalyse

46,10 CHF/VE 

zzgl. MwSt. | 500 ml pro VE

Best.-Nr. 3292.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 200 CHF
Schnelle und zuverlässige Lieferung!
ab 6 VE 43,80 CHF/VE
ab 24 VE 41,49 CHF/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Fragen zu diesem Produkt?

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

In den allgemeinen Informationen bzw. Produktdetails haben wir zu jedem Produkt umfangreiche Beschreibungen und Downloads zusammengestellt.

Wenn Sie auch im Analysenzertifikat und den Anwendungsbeispielen keine Antwort auf Ihre Frage finden können, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
Service kontaktieren
Citronellöl
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
3292.1 500 ml Glas 46,10 CHF
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads


Allgemeine Informationen

Öle und Fette

Öle und Fette von Carl ROTH werden aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen hergestellt. Sie sind von hoher Reinheit und verfügen über eine umfangreiche Spezifikation. Somit sind sie für vielfältige Applikationen geeignet.

Ätherische Öle

Ätherische Öle werden in Öldrüsen von Pflanzen gebildet und im Pflanzengewebe gespeichert. Sie befinden sich in Blüten, Blättern, Samen, Fruchtschalen, Wurzeln, Harzen, Rinden oder im Holz einer Pflanze. Aus den Pflanzenteilen werden ätherische Öle in der Regel durch Wasserdampfdestillation gewonnen.

Unsere ätherischen Öle werden aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen hergestellt. Natürliche Öle bestehen zu 80 % aus Extrakten der Stammpflanze. Künstliche Öle werden aus synthetischen Riechstoffen hergestellt. Die Herkunft der Pflanze wird über die Länderbezeichnung spezifiziert.

Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aussehenklares, gelbbräunliches Öl  
Dichte (20 °C)0,850-0,900 g/cm3  
Brechungsindex na1,4650-1,4750  
Optische Drehung (20 °C)+30° bis +50°  

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen