Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Albumin Fraktion V, endotoxinarm, 10 g

CELLPURE® >98 %, endotoxinarm, für die Zellbiologie
Icon_TSE-BSE-free
Verwandte Produkte
VE
Verp.
BSA
Molare Masse (M) ~66 000 g/mol
Lagertemp.: +4 °C
WGK 1
CAS Nr. [90604-29-8]
EG-Nr. 292-322-5

Mit besonders niedrigem Endotoxingehalt. Empfohlen für die Kultivierung von primären Zellen und Zelllinien. Auch geeignet für sensible Zellkulturassays.
Cohn/Ethanollyophilisat

Molarer Extinktionskoeffizient: 4,4x104 L x mol-1 x cm-1 (entspric ...
Produktdetails
Garantieanalyse

193,10 CHF/VE 

zzgl. MwSt. | 10 g pro VE

Best.-Nr. CP77.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 200 CHF
Schnelle und zuverlässige Lieferung!
ab 6 VE 183,44 CHF/VE
ab 24 VE 173,79 CHF/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Produktdetails


Molarer Extinktionskoeffizient: 4,4x104 L x mol-1 x cm-1 (entspricht 0,667 L mol-1 x cm-1 bei einer 0,1 %igen Lösung).



Albumin Fraktion V, endotoxinarm CELLPURE® >98 %, endotoxinarm, für die Zellbiologie

Das Albumin Fraktion V, endotoxinarm wird besonders empfohlen zur Anwendung bei der Kultivierung von Eukaryontenzellen und in Zellkulturassays. Die hochreine Qualität mit restriktiver Prüfung auf niedrigsten Endotoxingehalt garantiert störungsfreie Zellkulturassays und beste Ergebnisse, auch bei primären Zellen oder Stammzellen.
Bovines Serumalbumin ist grundsätzlich geeignet zur Stabilisierung von Enzymen und Antikörpern sowie als Blockierungsreagenz in Hybridisierungen und Immunoassays.


Hergestellt aus frischem Rinderplasma durch Fraktionierung nach Cohn und anschließende Kristallisation bei niedrigen Temperaturen aus der alkoholischen Lösung.


Geprüft auf sehr niedrigen Endotoxingehalt.



Albumin Fraktion V, endotoxinarm
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
CP77.1 10 g Kunst. 193,10 CHF
CP77.2 50 g Kunst. 740,60 CHF
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads


Allgemeine Informationen

Empfehlungen zur Verwendung der Albumine

Albumin Best.-Nr. Verwendung
Fraktion V 8076 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz in proteinbiochemischen Nachweissystemen. Grundsätzlich für alle Assays geeignet, sofern nicht spezielle Anforderungen gelten (s. unten stehende Albumine).
Albuminlösung 20 % 9400 Breiter Anwendungsbereich, z.B. als Proteinstandard oder Block-Reagenz.
Albuminlösung 30 % 9401 Breiter Anwendungsbereich, z.B. als Proteinstandard oder Block-Reagenz.
Fraktion V, US-Origin 3854 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz in allen gängigen biochemischen Nachweissystemen. Empfohlen, wenn Albumin mit Herkunft USA verwendet werden muss.
Albuminlösung 30 %, mit Azid, US-Origin 9414 Geeignet als Blockierungs- und Stabilisierungsreagenz in allen Standard-Assays. Empfohlen, wenn BSA mit Herkunft USA eingesetzt werden muss.
Fraktion V, pH 5,2 2834 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz. Besonders empfohlen für Western-Blotting und ELISAs
Fraktion V, proteasefrei T844 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz in sensitiven enzymatischen Nachweissystemen, Aktivitätstests oder Protein/Protein-Interaktionsassays. Auch empfohlen zur Stabilisierung von Antikörpern.
Fraktion V, biotinfrei 0163 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz in allen Biotin / Streptavidin-vermittelten Nachweissystemen (trägergebunden, z.B. auf Membranen oder Coating-Platten, oder auch in Lösung).
Fraktion V, fettsäurefrei 0052 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz in Nachweissystemen, besonders geeignet für die Arbeit an vielen Stoffwechselproteinen, membranassoziierten Proteinen und Zelloberflächenproteinen.
Albumin, fettsäurefrei,
US-Origin
9638 Stabilisation von Proteinen und Blockierungsreagenz, optimal für Assays zu Stoffwechselproteinen, membranassoziierten Proteinen und Zelloberflächenproteinen. Gut geeignet für die Zellbiologie und alle Antikörper-vermittelten Nachweissysteme. Empfohlen, wenn Albumin mit Herkunft USA verwendet werden muss.
Albumin, lgG-frei 3737 Stabilisation von Antikörpern. Blockierungsreagenz in allen Antikörper-vermittelten Nachweissystemen und Radio-Immuno-Assays (RIAs). Reduziert falsch-positive Signale.
Fraktion V, endotoxingeprüft CP84 Zellkultur, standardisierte Zellinien, Zellsorting, Kurzzeitversuche.
Fraktion V, endotoxinarm CP77 Zellkultur, hochreine Qualität, auch geeignet für sensitive Zellen wie primäre Zellen, Stammzellen, Cloning und 3D-Kulturen oder zellbelastende Assays wie Transfektionen, in vitro Infektionen, Zellfusion.
Lactalbumin 7597 Zellkultur, Fermentationsprozesse, Gewebekultur.

Molarer Extinktionskoeffizient: 4,4x104 L x mol-1 x cm-1 (entspricht 0,667 L x mol-1 x cm-1 bei einer 0,1 %igen Lösung).


BSA sind aus dem Blut gewonnene Proteine, die im Blutkreislauf als Bindungs- und Transportproteine fungieren. Je nach Gewinnungsverfahren enthalten die Albumine eine unterschiedliche Qualität und Quantität an Stoffwechselprodukten, Enzymen, Peptiden, Fettsäuren, Vitaminen etc. und sind für verschiedene Anwendungsgebiete speziell geeignet.


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Garantieanalyse

Aussehenleichte Flocken  
Farbehelles gelb  
Gehalt>98 %  
Protein>920 mg/g  
Wassergehalt<5,0 %  
pH-Wert (10 % in H2O)6,5-7,4  
Endotoxingehalt<2 EU/mg  

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen