Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Dichlormethan

ROTISOLV® ≥99,9 %, GC Ultra Grade
Wirkungsbeispiele: Führen zu gesundheitlichen Schäden, reizen Augen, Haut oder Atemwegsorgane. Führen in größeren Mengen zum Tode. Sicherheit: Wie oben; bei Hautreizungen oder Augenkontakt mit Wasser oder geeignetem Mittel spülen.
Wirkungsbeispiele: Wirken allergieauslösend, krebserzeugend (carcinogen), erbgutverändernd (mutagen), fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend (reprotoxisch) oder organschädigend Sicherheit: Vor der Arbeit mit solchen Stoffen muss man sich gut informieren; Schutzkleidung und Handschuhe, Augen- und Mundschutz oder Atemschutz tragen.
Achtung
H315-H319-H336-H351
i verursacht Hautreizungen, verursacht schwere Augenreizung, kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen, kann vermutlich Krebs erzeugen
P261 P280 P302+P352 P305+P351+P338 P308+P313
i einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden, Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen, BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen, BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen
Verwandte Produkte
VE
Verp.
Methylenchlorid, DCM
Summenformel CH2Cl2
Molare Masse (M) 84,93 g/mol
Dichte (D) 1,33 g/cm³
Siedepunkt (Sdp) 40 °C
Schmelzpunkt (F) -95 °C
ADR 6.1 III
WGK 2
CAS Nr. [75-09-2]
EG-Nr. 200-838-9
UN-Nr. 1593

Für die gaschromatographische Rückstandsanalytik.

Garantieanalyse
93,70 CHF /VE

74,90 CHF/VE  Aktionspreis!

zzgl. MwSt. | 2,5 l pro VE

Best.-Nr. KK47.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 200 CHF
Schnelle und zuverlässige Lieferung!
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Fragen zu diesem Produkt?

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

In den allgemeinen Informationen bzw. Produktdetails haben wir zu jedem Produkt umfangreiche Beschreibungen und Downloads zusammengestellt.

Wenn Sie auch im Analysenzertifikat und den Anwendungsbeispielen keine Antwort auf Ihre Frage finden können, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
Service kontaktieren

Produktdetails



Technische Informationen
Gehalt (GC) ≥99,9 %  
Wassermischbarkeit nein  
Dichlormethan
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
KK47.1 2,5 l Glas 74,90 CHF
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads


Allgemeine Informationen

ROTISOLV® GC Ultra Grade Lösungsmittel

für die gaschromatographische Rückstandsanalytik

Für die Überwachung und Analytik von Umweltgiften wie Pestizide, Dioxine, Furane, PAKs, PCBs etc. im Spurenbereich benötigt man Lösungsmittel die besonders hohen Reinheitsanforderungen entsprechen. Die ROTISOLV® GC Ultra Grade Lösungsmittel von Carl ROTH wurden speziell für dieses Einsatzgebiet entwickelt und werden mit modernsten Produktionsverfahren hergestellt. Eine umfangreiche Qualitätskontrolle garantiert Ihnen diese gleichbleibend hochwertige Qualität von Charge zu Charge.

Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Garantieanalyse

Gehalt (GC)≥99,9 %  
Farbe (APHA)≤10  
Wasser (KF)≤0,02 %  
Freie Säure (als CH3COOH)≤0,002 %  
Abdampfrückstand≤0,0002 %  
GC/ECD Dioxine, Furane und PCBs≤5 ng/l  
GC/ECD Pestizide (als Lindan)≤5 ng/l  
GC/NPD Pestizide (als Parathion)≤5 ng/l  
PAH-Test (kleiner 2 ppb, HPLC)entspricht  
Durch 0,2 μm Membran filtriert und unter Schutzgas abgefüllt., Stabilisiert mit 30–60 ppm Amylen.

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen