Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Brindisäure, 10 l

30 %, technisch
Icon_EVE-EUD Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt rechtlichen Maßnahmen wie dem Einholen einer Endverbleibserklärung oder dem Verbot bestimmter Anwendungen unterliegen kann. Details gibt Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner bei uns im Verkaufsinnendienst.
Wirkungsbeispiele: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe; schwere Augenschäden sind möglich. Sicherheit: Kontakt vermeiden; Schutzbrille und Handschuhe tragen. Bei Kontakt Augen und Haut mit Wasser spülen.
Wirkungsbeispiele: Führen zu gesundheitlichen Schäden, reizen Augen, Haut oder Atemwegsorgane. Führen in größeren Mengen zum Tode. Sicherheit: Wie oben; bei Hautreizungen oder Augenkontakt mit Wasser oder geeignetem Mittel spülen.
Gefahr
H290-H314-H335
i kann gegenüber Metallen korrosiv sein, verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden, kann die Atemwege reizen
P260 P280 P301+P330+P331 P303+P361+P353 P304+P340 P305+P351+P338
i Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen, Schutzhandschuhe/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen, BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen, BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen, BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen
VE
Verp.
Brindi-Harz mit Salzsäure
Dichte (D) 1,15 g/cm³
Siedepunkt (Sdp) 100 °C
ADR 8 II
WGK 1
UN-Nr. 1789

Brindi-Harz mit Salzsäure. Brindisäure ist die Markenbezeichnung für ein Kesselsteinlösemittel auf der Basis von korrosionsinhibierter Salzsäure. Die chemische Reinigung von Metalloberflächen mit Brindisäure ermöglicht die Auflösung von Ansätzen aus Rost, Eisenoxiden, Wasserstein, Kesselstein und anderen säurelöslichen Verbindungen. Durch die Verwendung von Brindi-Harz als Korrosionsinhibitor ist die Metalloberfläche gegen die säurebedingte Metallkorrosion geschützt.
Zur Anwendung mit 3-6-facher Menge Wasser verdünnen. Für Aluminium und Zink nicht geeignet.

Typanalyse

60,90 CHF/VE 

zzgl. MwSt. | 10 l pro VE

Best.-Nr. 5141.1

Kurzfristig verfügbar
Versandkostenfrei ab 200 CHF
ab 6 VE 57,86 CHF/VE
ab 24 VE 54,81 CHF/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Brindisäure
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
5141.1 10 l Kunst. 60,90 CHF
5141.2 1 l Kunst. 22,30 CHF
Auf Lager
Kurzfristig verfügbar
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aussehenbraune, viskose Flüssigkeit  
Gehalt28,2-31,2 % (HCl)  

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen