Carl Roth Förderpreis

Wir zeichnen die schlausten Füchse unter den Absolventinnen und Absolventen aus.

Carl Roth Förderpreis

Ihr Herz schlägt für die Chemie. Sie haben Visionen, schaffen Innovationen und denken damit schon heute an übermorgen. Sie sind Absolventin oder Absolvent der chemischen Wissenschaften in Deutschland! Wir finden, so viel Engagement verdient eine besondere Wertschätzung: den Carl-Roth-Förderpreis. Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem innovativen Forschungsprojekt!

 

Carl Roth-Auszeichnung für junge Forschungstalente in der Chemie
Es ist Zeit für Innovationen! Mit dem Carl-Roth-Förderpreis werden Nachwuchswissenschaftler/innen der chemischen Wissenschaften für die Entwicklung ressourcenschonender Synthesewege oder innovativer Anwendungen von Chemikalien ausgezeichnet.

Gemeinsam die Besten auswählen! Das Unternehmen Carl Roth und die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) küren zusammen die oder den Preisträger. Die Dotierung des Preises liegt bei 5000 Euro. Zusätzlich erhält der Arbeitskreis des Preisträgers einen Carl-Roth-Gutschein im Wert von 3000 Euro.

 

Ihre Bewerbung
Machen Sie mit! Auf den Preis können sich alle jungen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler der chemischen Wissenschaften bewerben, deren Studienabschluss (Diplom oder Master) weniger als fünf Jahre zurückliegt. Willkommen sind dabei sowohl Bewerbungen von Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen als auch von den Nachwuchswissenschaftlern selbst.

 

Jetzt bewerben!

Unsere bisherigen Preisträger

Land wählen

Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache.

Einstellungen speichern