Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Neujahrsaktion

Aktionspreise gültig von 2. Januar bis 29. Februar 2024

Zelldissoziationsreagenzien_Web.jpg




Zelldissoziationsreagenzien

Die Zelldissoziation ist ein essenzieller Schritt in der Zellkultur, um adhärente Zellen von Kulturoberflächen oder aus Gewebe zu lösen. Sie ermöglicht die Gewinnung einer bestimmten Zellanzahl für Zellexperimente oder verhindert zu enge Zell-Zell-Kontakte in Kulturen. Neu in unserem Sortiment bieten wir Ihnen nun Lösungen zur Trypsinisierung, sowie die Accutase-Lösung für zellschonendere Anwendungen.

PROD_405233_Web-2.jpg




ROTI®nanoMETIC (Nanopartikel und QDs)

Nanopartikel: Unsere Nanopartikel sind hervorragend für viele unterschiedliche Anwendungen geeignet und werden überwiegend als hydrophile Pulver geliefert, die leicht in wässrigen Lösungen suspendiert werden können. Unser Portfolio umfasst sowohl Metalle, Metalloxide als auch andere Verbindungen im nanoskaligen Bereich.

Quantenpunkte (QD): Quantenpunkte (QD) sind fluoreszierende Nanopartikel bestimmter Halbleiterkristalle, deren elektronische Eigenschaften stark von der Partikelgröße abhängig sind. Je kleiner die Partikel, umso stärker ist die Fluoreszenzfarbe in Richtung blau verschoben, wodurch eine Emission des gesamten Farbspektrums mit QDs aus demselben Material (allerdings mit verschiedenen Durchmessern) ermöglicht wird. Da die Größe der QDs während ihrer Herstellung präzise eingestellt werden kann, lassen sich deren elektronische und Fluoreszenzeigenschaften genau steuern. Quantenpunkte weisen aufgrund ihres Aufbaus aus anorganischem Material eine weitaus höhere Stabilität auf als organische Fluorophore. 

Carl ROTH bietet Ihnen ein großes Sortiment aus vielen hydrophoben und hydrophilen Quantenpunkte, die für vielfältige chemische und biochemische Applikationen geeignet sind. Die Produkte werden als Pulver in 2 ml Vials mit Septum ausgeliefert. Somit können die Quantenpunkte direkt im Vial mit dem gewünschten Lösungsmittel dispergiert werden. 

AdobeStock_114614898_bearb_Web.jpg




DNA- und Proteinaufreinigung

Carl ROTH bietet Ihnen eine große Auswahl an Produkten, welche Sie für eine effiziente Aufreinigung von Biomolekülen benötigen. Neu in unserem Sortiment sind unsere ROTI® SampleLyse-Gefäße für den mechanischen Zellaufschluss, sowie der RIPA-Puffer für die chemische Zelllyse. Für die Probenvorbereitung können wässrige Proben nun ganz einfach mit unserem ROTI® SampleConcentrator aufkonzentriert werden. Neben unserem erweiterten Sortiment an säulenbasierten DNA- und RNA-Aufreinigungskits, finden Sie nun auch Produkte für die schnelle und einfache Aufreinigung von Proteinen oder Nukleinsäuren mittels der Größenausschlusschromatographie. 

PROD_2007104__Baseclick_bearb_Web.jpg




Click-Chemie

Die Click-Chemie ermöglicht eine schnelle, selektive und einfache Reaktion von Azid- und Alkin-Substraten. Aufgrund dieser Vorteile findet sie in vielen Forschungsgebieten Einsatz. Wir bieten Ihnen verschiedene Kits z.B. für die Detektion der Zellproliferation mit verschiedenen Read-Outs (Imaging, Flow Cytometry und High-Throughput-Screening), für RNA-Labeling und DNA-Labeling, um Nukleinsäuren mittels FISH oder anderen molekular-biologischen Methoden nachweisen zu können. Zusätzlich dazu führen wir verschiedene Fluoreszenzmarker, Tags, Aminosäuren und die allgemeinen Click-Reagenzien der Marke baseclick.

AdobeStock_625199374_Web.jpg




TOC und TIC Standards

Standards für Total Organic Carbon und Total Inorganic Carbon. Der Summenparameter TOC wird in der Umweltanalytik verwendet und ist ein Maß für den Gehalt an organischem Kohlenstoff in der Luft-, Boden-, oder Wasserprobe. Der anorganische Kohlenstoff umfasst gelöste Carbonate, Hydrogencarbonate, Kohlensäure und Kohlendioxid und ist Teil des gesamten Kohlenstoffs einer Probe. Unsere neuen ROTI®Calipure TOC- und TIC-Standards sind für Kalibrierung, Validierung und zur Herstellung von Arbeitsstandards geeignet.

438283624_Web.jpg




Ionische Flüssigkeiten electronic grade

Aufgrund ihres vollständigen ionische Aufbaus zeichnen sich Ionische Flüssigkeiten durch eine Vielzahl interessanter Eigenschaften aus, wie z.B. einen vernachlässigbaren Dampfdruck, eine ausgezeichnete thermische und chemische Stabilität, eine hohe Löslichkeit gegenüber einer breiten Palette an Biopolymeren und einem niedrigen Schmelzpunkt unter 100 °C. Carl ROTH bietet Ihnen jetzt ausgewählte Ionische Flüssigkeiten höchster Reinheit von proionic an, welche speziell für elektrochemische Anwendungen spezifiziert wurden. Durch einen speziellen Herstellungsprozess können diese nachhaltig und umweltbewusst hergestellt werden.