Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

(S)-BINAP, 250 mg

≥98 %
VE
Verp.
(S)-(-)-2,2'-Bis(diphenylphosphin)-1,1'-binaphthalen, (S)-(-)-(1,1'-Binaphthalen-2,2'-diyl)bis(diphenylphosphin), (S)-(−)-2,2'-Bis(diphenylphosphin)-1,1'-binaphthyl
Summenformel C44H32P2
Molare Masse (M) 622,69 g/mol
Schmelzpunkt (F) 242 °C
WGK 1
CAS Nr. [76189-56-5]

Chiraler Phoshin-Ligand

Typanalyse

17,90 €/VE 

zzgl. MwSt. | 250 mg pro VE

Best.-Nr. 1950.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 125 €
Aufgrund der hohen Nachfrage kann es zu einer Verzögerung beim Versand von bis zu 5 Werktagen kommen.
ab 6 VE 17,00 €/VE
ab 24 VE 16,11 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Fragen zu diesem Produkt?

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

In den allgemeinen Informationen bzw. Produktdetails haben wir zu jedem Produkt umfangreiche Beschreibungen und Downloads zusammengestellt.

Wenn Sie auch im Analysenzertifikat und den Anwendungsbeispielen keine Antwort auf Ihre Frage finden können, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
Service kontaktieren

Produktdetails



Technische Informationen
Gehalt (HPLC) ≥98 %  
(S)-BINAP
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
1950.1 250 mg Glas 17,90 €
1950.2 1 g Glas 37,50 €
1950.3 5 g Glas 102,90 €
Auf Lager
aktuell kein Liefertermin verfügbar
Nicht verfügbar
Lieferzeit auf Anfrage
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads

Allgemeine Informationen

Phosphin-Liganden

Übergangsmetallkatalysierte Kreuzkupplungen sind eine effiziente Methode zur Knüpfung von neuen C-C-, C-N- und C-O-Bindungen in der organischen Synthese. Liganden, vor allem Phosphinliganden, spielen eine Schlüsselrolle bei der Stabilisierung und Aktivierung der Metallionen in den Übergangsmetallkomplexen. Durch die richtige Wahl der Phosphinliganden können wichtige Faktoren wie die Reaktivität und die Lebensdauer des Katalysators, die Elektronendichte am Metallatom wie auch die sterischen Eigenschaften des Katalysators beeinflusst werden.

Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aussehenweißes Pulver  
Gehalt (HPLC)≥98 %  

0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen