Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

DC-Platten POLYGRAM® CEL 400 / UV254, 20 x 20 cm, 25 Stück

Von  Macherey-Nagel
Material: Polyester mit Cellulose MN 400 (AVICEL®), mit Fluoreszenzindikator.
Verwandte Produkte
Plattenformat
Schichtdicke
VE


Mikrokristalline Cellulose, Schicht Cellulose MN 400 (AVICEL®)
Produktdetails

160,00 €/VE 

zzgl. MwSt. | 25 Stück pro VE

Best.-Nr. 1333.1

Verfügbar
Versandkostenfrei ab 250 €
Versandbereit in 3-4 Wochen
ab 6 VE 152,00 €/VE
ab 24 VE 144,00 €/VE
Ihr persönlicher Berater zu diesem Produkt
Frau Dr. Schneider
Technische Beratung
Lieferzeiten, verfügbare Mengen, Angebote, Muster etc.

Unser Vertriebs-Team
+49 721 5606 - 515

Produktdetails

Material: Polyester mit Cellulose MN 400 (AVICEL®), mit Fluoreszenzindikator.

Mikrokristalline Cellulose, Schicht Cellulose MN 400 (AVICEL®)

  • Hergestellt durch Hydrolyse hochreiner Cellulose mit HCl
  • Durchschnittspolymerisationsgrad: 40-200

Weitere attraktive Angebote zur Vervollständigung ihres Chromatographielabors finden Sie auf unserer Seite Chromatographie!



DC-Platten POLYGRAM® CEL 400 / UV254 

Technische Informationen
Plattenformat 20 x 20 cm
Schichtdicke 0.1 mm
Material Polyester 
Modifizierung Mikrokristalline Cellulose 
Fluoreszenzindikator Ja 
Trennprinzip Normalphase (NP) 
Phase CEL 400 
Partikeltyp Vollporöse Partikel (FPP) 
pH-Stabilität 2,0-8,0 
Temperaturstabilität Hoch 
Empfohlene Anwendung(en) Carbonsäuren, niedere Alkohole, Harnstoff- und Purinderivate 
DC-Platten POLYGRAM® CEL 400 / UV254
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. Plattenformat Schichtdicke VE Preis Menge
1332.1 5 x 20 cm 0,1 mm 50 Stück

102,00 €

1333.1 20 x 20 cm 0,1 mm 25 Stück

160,00 €

Auf Lager
Verfügbar
in Beschaffung
Nicht mehr lieferbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads / SDB

Keine Dokumente verfügbar

Allgemeine Informationen

Weitere attraktive Angebote zur Vervollständigung ihres Chromatographielabors finden Sie auf unserer Seite Chromatographie!


Dünnschicht-Chromatographie (DC)

Obwohl das Prinzip der Dünnschicht-Chromatographie bereits seit über hundert Jahren bekannt ist, gelang der Durchbruch der DC als analytische Methode erst vor etwa 50 Jahren.
Durch die Entwicklung neuer Sorbentien, Trägermaterialien und die Möglichkeit der Automatisierung wurde die DC zu einem vielseitigen Trennverfahren. Sie wird sowohl in der qualitativen als auch in der quantitativen Analytik eingesetzt.
Die Anwendungen reichen von einfachen manuellen Trennverfahren in der klassischen DC bis hin zu automatisierten Verfahren in der HPTLC (high performance thin layer chromatography).

Vorteile der Dünnschicht-Chromatographie:

  • Hoher Probendurchsatz in kurzer Zeit
  • Geeignet für Screening-Test
  • Pilotverfahren für die HPLC
  • Die DC-Fertigschicht fungiert als Datenspeicher für Trennergebnisse
  • Die getrennten Substanzen können später zur weiteren Analytik (z.B. IR, MS) verwendet werden
  • Durch Wechsel der mobilen und der stationären Phase kann die Trennung schnell und kostengünstig optimiert werden


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden: