Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

HPLC-Säule NUCLEODUR® 100-5 C8 ec, 250 mm, 4 mm

Von  Macherey-Nagel
Partikelgröße
Säulenlänge
Säuleninnendurchmesser


Standard RP-Phase für die tägliche Routineanalytik und Up-Scaling auf die präparative HPLC. Die Octyl-Modifizierung basiert auf dem hochreinen Kieselgel NUCLEODUR. C8 weist im Vergleich zu C18 (Octadecylsilan, ODS) eine geringere Retention von hydrophoben Verbindungen auf.
Produktdetails

386,00 €/VE 

zzgl. MwSt. | 1 Stück pro VE

Best.-Nr. 1HL2.1

in Beschaffung
Versandkostenfrei ab 125 €
ab 6 VE 366,70 €/VE
ab 24 VE 347,40 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Persönliche technische Beratung zu diesem Produkt
Frau Dr. Schneider
Frau Dr. Schneider
+49 721 5606 - 1413

Produktdetails


Standard RP-Phase für die tägliche Routineanalytik und Up-Scaling auf die präparative HPLC. Die Octyl-Modifizierung basiert auf dem hochreinen Kieselgel NUCLEODUR. C8 weist im Vergleich zu C18 (Octadecylsilan, ODS) eine geringere Retention von hydrophoben Verbindungen auf.



HPLC-Säule NUCLEODUR® 100-5 C8 ec 

Technische Informationen
Partikelgröße 5 µm
Säulenlänge 250 mm
Säuleninnendurchmesser 4 mm
Säulenvolumen 3,15 ml
Gitternetz Ja 
Eluent in der Säule Acetonitril - Wasser 
Phase 100-5 C8 ec 
Oberflächenchemie Monomere Octylmodifikation mittlerer Dichte (C8, MOS) 
Trennprinzip Umkehrphase (RP) 
Säulenform analytische Trennsäule 
Säulentyp HPLC-Säule 
Partikeltyp Vollporöse Partikel (FPP) 
Spezifische Oberfläche nach BET 340 m²/g
Porenvolumen 0.9 ml/g
Porengröße 110 Å
Temperaturstabilität 60 °C 
Druckstabilität 600 bar 
pH-Stabilität 1,0-9,0 
Empfohlene Anwendung(en) Aldehyde, Basische, neutrale oder saure Medikamente, Derivatisierte Aminosäuren, Fettlösliche Vitamine, Ketone, Pestizide, Phenolische Verbindungen 
HPLC-Säule NUCLEODUR® 100-5 C8 ec
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. Partikelgröße Säulenlänge Säuleninnendurchmesser VE Preis Menge
1HL1.1 5 µm 150 mm 4,6 mm 1 Stück 316,00 €
1HL2.1 5 µm 250 mm 4 mm 1 Stück 386,00 €
1HL3.1 5 µm 250 mm 4,6 mm 1 Stück 525,00 €
Auf Lager
in Beschaffung
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads

Keine Dokumente verfügbar

Allgemeine Informationen

Weitere attraktive Angebote zur Vervollständigung ihres Chromatographielabors finden Sie auf unserer Seite Chromatographie!


NUCLEODUR®-Trennsäulen für die HPLC

NUCLEODUR® Kieselgel ist als Basismaterial für moderne HPLC Phasen bestens geeignet. Mit NUCLEODUR® C18 Gravity und NUCLEODUR® C18 ec bieten wir Säulentypen für anspruchsvolle analytische Trennungen und für Aufgabenstellungen in der Routineanalytik an.


0 Bewertungen

0.0 von 5 Sternen