Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

ICP-MS-Mehrelementstandardlösung

ROTI®Star 28 Elemente in 5 %iger Salpetersäure - 10 mg/l
Wirkungsbeispiele: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe; schwere Augenschäden sind möglich. Sicherheit: Kontakt vermeiden; Schutzbrille und Handschuhe tragen. Bei Kontakt Augen und Haut mit Wasser spülen.
Gefahr
H290-H314-EUH071-EUH208
i kann gegenüber Metallen korrosiv sein, verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden
P280
i Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen
Verwandte Produkte
Anzahl Elemente
VE
Verp.
ICP-Standards
Dichte (D) 1,022 g/cm³
Siedepunkt (Sdp) ~100 °C
Schmelzpunkt (F) ~0 °C
ADR 8 II
WGK 2
UN-Nr. 3264


Mehrelementstandards für die ICP-MS
Produktdetails

529,00 €/VE 

zzgl. MwSt. | 100 ml pro VE

Best.-Nr. 6802.1

Auf Lager
Versandkostenfrei ab 250 €
24-Stunden Direktversand
ab 6 VE 502,55 €/VE
ab 24 VE 476,10 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Ihr persönlicher Berater zu diesem Produkt
Frau Stamp
Technische Beratung

Frau Stamp
+49 721 5606 - 1075

Lieferzeiten, verfügbare Mengen, Angebote, Muster etc.

Unser Vertriebs-Team
+49 721 5606 - 515

Produktdetails


Mehrelementstandards für die ICP-MS

(Inductively Coupled Plasma - Massenspektrometrie)

Die Standardlösungen werden aus hochreinen Ausgangsstoffen (in der Regel ≥99,999 %) unter Reinraumbedingungen gefertigt. Zur Herstellung der Lösungen werden Säuren (gereinigt mittels Subboiling-Destillation) und Wasser höchster Qualität verwendet.

Die Lösungen sind zertifiziert und auf Standard-Referenzmaterialien des NIST rückführbar. Die Herstellung der Lösungen findet nach ISO 17034 in einem akkreditierten Umfeld statt. Die Lösungen sind in einem nach ISO/IEC 17025 akkreditierten Laboratorium geprüft und werden mit einem umfangreichen, chargenbezogenen Analysenzertifikat ausgeliefert.

Das Sortiment umfasst verschiedene Mehrelementstandards in unterschiedlichen Zusammensetzungen für Tuning, Kalibrierung und Interferenztests.


Gerne möchten wir Ihnen unsere ROTI®Star Multi-Elementstandardlösungen auch als kundenspezifische Sonderanfertigung in allen gängigen Gebindegrößen anbieten.



ICP-MS-Mehrelementstandardlösung ROTI®Star 28 Elemente in 5 %iger Salpetersäure - 10 mg/l

Technische Informationen
Anzahl Elemente 28 
Matrix 5 % HNO3 
Zusammensetzung Ag, Al, As, Ba, Be, Bi, Ca, Cd, Co, Cr, Cs, Cu, Fe, Ga, In, K, Li, Mg, Mn, Na, Ni, Pb, Rb, Se, Sr, Tl, V, Zn 
ICP-MS-Mehrelementstandardlösung
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. Anzahl Elemente VE Verp. Preis Menge
6802.1 28 100 ml HDPE

529,00 €

Auf Lager
in Beschaffung
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads / SDB


Allgemeine Informationen

ROTI®Star Standards für die AAS und ICP

Carl ROTH verfügt über ein umfassendes Produktsortiment im Bereich Elementstandards und Ionenstandards, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Die Lösungen sind zertifiziert und auf Standard-Referenzmaterialien des NIST rückführbar. Die Herstellung der Lösungen findet nach ISO 17034 in einem akkreditierten Umfeld statt. Die Lösungen sind in einem nach ISO/IEC 17025 akkreditierten Laboratorium geprüft und werden mit einem umfangreichen, chargenbezogenen Analysenzertifikat ausgeliefert.


Mehrelementstandards für die ICP-MS

(Inductively Coupled Plasma - Massenspektrometrie)

Die Standardlösungen werden aus hochreinen Ausgangsstoffen (in der Regel ≥99,999 %) unter Reinraumbedingungen gefertigt. Zur Herstellung der Lösungen werden Säuren (gereinigt mittels Subboiling-Destillation) und Wasser höchster Qualität verwendet.

Die Lösungen sind zertifiziert und auf Standard-Referenzmaterialien des NIST rückführbar. Die Herstellung der Lösungen findet nach ISO 17034 in einem akkreditierten Umfeld statt. Die Lösungen sind in einem nach ISO/IEC 17025 akkreditierten Laboratorium geprüft und werden mit einem umfangreichen, chargenbezogenen Analysenzertifikat ausgeliefert.

Das Sortiment umfasst verschiedene Mehrelementstandards in unterschiedlichen Zusammensetzungen für Tuning, Kalibrierung und Interferenztests.


Gerne möchten wir Ihnen unsere ROTI®Star Multi-Elementstandardlösungen auch als kundenspezifische Sonderanfertigung in allen gängigen Gebindegrößen anbieten. Besuchen Sie hierfür unsere Informationsseite!


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aluminium (Al)10 mg/l
Arsen (As)10 mg/l
Barium (Ba)10 mg/l
Beryllium (Be)10 mg/l
Bismut (Bi)10 mg/l
Blei (Pb)10 mg/l
Calcium (Ca)10 mg/l
Cadmium (Cd)10 mg/l
Chrom (Cr)10 mg/l
Cäsium (Cs)10 mg/l
Eisen (Fe)10 mg/l
Gallium (Ga)10 mg/l
Indium (In)10 mg/l
Kalium (K)10 mg/l
Cobalt (Co)10 mg/l
Kupfer (Cu)10 mg/l
Lithium (Li)10 mg/l
Magnesium (Mg)10 mg/l
Mangan (Mn)10 mg/l
Natrium (Na)10 mg/l
Nickel (Ni)10 mg/l
Rubidium (Rb)10 mg/l
Selen (Se)10 mg/l
Silber (Ag)10 mg/l
Strontium (Sr)10 mg/l
Thallium (Tl)10 mg/l
Vanadium (V)10 mg/l
Zink (Zn)10 mg/l
Rückführbar auf SRM von NIST.